Skip to main content

Dichtigkeitsprüfung

Für Grundleitungen und Anschlusskanäle bieten wir die Dichtheitsprüfung im Kreis Höxter an. Der Grundstückseigentümer ist dafür verantwortlich, die Leitungen regelmäßig zu warten und instand zu halten, damit die Dichtheit gewährleistet bleibt.

 

Denn undichte Abwasserkanäle verschmutzen das Grundwasser und den Boden. Der Gesetzgeber sieht vor, dass alle neuen Grundleitungen und Anschlusskanäle einer Dichtheitsprüfung unterzogen werden müssen. Diese ist alle 20 Jahre zu wiederholen.

 

Vor einer Dichtheitsprüfung muss eine Reinigung und optische Inspektion vorgenommen werden – gerne übernimmt die Helwig + Wehrmann Entsorgungs GmbH & Co. KG in Beverungen bei Höxter das für Sie.

 

Bei Fragen berät Sie unser kompetentes Team ausführlich weiter. Kontaktieren Sie uns!